In den letzten individuellen Azure Workshops kam immer wieder die Frage auf, wie man bestehende Applikationen in der lokalen Umgebung genauso vor unbefugten Zugriffen mit Azure schützen kann. Die kurze Antwort meinerseits war diesbezüglich “Mit Azure AD Application Proxy” und “Azure AD Domain Services”. Hierzu hatte ich in den letzten Jahren den einen oder anderen Vortrag gehalten bzw. im Blog geschrieben. Nun haben sich die Technologien weiterentwickelt und zusätzlich stehen wir vor den Herausforderungen, bis zum 25 Mai 2018 auch die GDPR (Europäische Datenschutzgrundverordnung) umzusetzen. Daher beschreibe ich hier die Implementation von “Azure AD Application…

Read the rest of this entry

The short URL of the present article is: https://wp.me/p1MQAv-1ct