Azure Data Center Map

Nun ist das auch noch passiert ūüėČ Vor einigen Jahren hat uns Microsoft noch versprochen, das die Azure Cloud niemals ein lokales Active Directory ersetzen wird bzw. kann. Doch mit der Ver√∂ffentlichung des j√ľngsten Preview Mitglieds, der “Azure Active Directory Domain Services” hat sich das nun ge√§ndert. Auf dem letzten MVP Summit 2014 in Redmond noch als “Streng Geheim” mit NDA sehr wage angek√ľndigt, nun seit ein paar Tagen als Preview verf√ľgbar. Ich konnte es mir nicht nehmen, dieses gleich zu testen. Nachdem aufgrund eines Softwarefehlers die Azure Admin Oberfl√§che 24 Stunden sp√§ter auch die…

Read the rest of this entry

The short URL of the present article is: http://wp.me/p1MQAv-16w

Mehrfach SSL an eine IP in SharePoint 2013 binden

Mehrfach SSL

Mehrfach SSL an eine IP in SharePoint 2013 binden Anforderung: Innerhalb einer SharePoint 2013 Umgebung, welche noch mit Windows 2008 R2 (Standard Server) betrieben wird, existiert nur eine feste IP Adresse zur Nutzung von verschiedenen Web Applikationen. Die einzelnen Web Applikationen sollen innerhalb des Projekts mit unterschiedlichen FQDN URLs (Host Header) erreichbar sein. Im Zuge der erweiterten Sicherheit einer SharePoint Umgebung bzw. dessen Zugriff durch Benutzer, ergibt sich die Anforderung, den Zugriff m√∂glichst nur √ľber SSL zu erm√∂glichen. Hierzu gibt es nun zwei M√∂glichkeiten der Umsetzung. Bevor ich aber die weitere Anleitung beschreibe, m√∂chte ich…

Read the rest of this entry

The short URL of the present article is: http://wp.me/p1MQAv-Rx

Neue Artikelreihe: Microsoft AZURE IaaS Hybrid Cloud

This entry is part 1 of 1 in the series Microsoft AZURE IaaS Hybrid Cloud

This entry is part 1 of 1 in the series Microsoft AZURE IaaS Hybrid CloudMoin Moin…. ich m√∂chte mit diesem Post eine neue Artikelserie ank√ľndigen. Die Artikelreihe wir den namen “Microsoft AZURE IaaS Hybrid Cloud” haben und sich rund um dieses Thema besch√§ftigen. Geplant sind kleinere und gr√∂ssere Anleitungen in deutsch. Teilweise werden diese aus eigenen Projekten beschrieben sein oder aber alternativ auch nur √úbersetzungen aus dem englischen sein. Selbstverst√§ndlich wird das Thema Office 365 auch immer eine Rolle spielen. Bekannte Leser dieser Seite oder gelegentliche Zuh√∂rer meiner Sessions wissen ja, dass ich die Hybrid…

Read the rest of this entry

The short URL of the present article is: http://wp.me/p1MQAv-Qu

Neue Microsoft RMS Whitepaper und Anleitungen

ICON_Security-sm

Im Zuge der Ver√∂ffentlichung der neuen mobilen RMS Client Applikationen hat das AD RMS Team nun auch weitere Dokumente und den RMS Connector aktualisiert. Die Dokumente findet man im Microsoft Download Center. Zur Vereinfachung habe ich die momentan aktuelle Liste zusammen gestellt. In den beiden Beitr√§gen von mir (So gelingt die Datenverschl√ľsselung und AADRM Configuration) wurde noch der “alte” Client beschrieben. Bitte daher den neuen vom 24.10.2013 statt dessen nutzen.   Azure Active Directory RMS Whitepaper, SDK and Clients     Microsoft RMS SDK 3.0 for OS X Microsoft RMS SDK 3.0 for OS X…

Read the rest of this entry

The short URL of the present article is: http://wp.me/p1MQAv-Pq

Mobile Microsoft RMS Client veröffentlicht

ICON_Security-sm

Das Microsoft “AD RMS Team” hat nun die erste Version der mobilen RMS Clients f√ľr Windows Phone, iOS und Android ver√∂ffentlicht. Die mobile Version kann derzeit nur Bilder (entweder in der App erstellte oder auf dem Ger√§t gespeicherte) auf dem Smartphone verschl√ľsseln. Zus√§tzlich erm√∂glicht die App die Ansicht verschl√ľsselter Dokumente auf dem Smartphone. Weitere Funktionen sollen direkt durch Updates nachgereicht werden. Auf der FAQ Seite k√∂nnen weitere Informationen nach gelesen werden. Hier k√∂nnen die mobilen Clients gefunden werden Aktuell immer unter “RMS Client Download” oder in den folgenden App Shops RMS Client im Windows Phone…

Read the rest of this entry

The short URL of the present article is: http://wp.me/p1MQAv-Ph

Book Review: Free ebook – Introducing Windows Azure for IT Professionals

MS_Press-Introducing_Windows_Azure_for_IT_Professionals

Tja, die amerikanischen Sparmassnahmen bescherren uns heute ein weiteres kostenloses eBook von MS Press Das Buch “Introducing Windows Azure for IT Professionals” ist tats√§chlich etwas f√ľr IT Pro’s. Wobei weder “nur” die Entwickler noch die Infrastrukturleute ausschlie√ülich angesprochen werden. Auf den gut 130 Seiten des Autors Mitch Tulloch haben zus√§tzlich zahlreiche Microsoft AZURE Spezialisten mitgewirkt, um ein recht verst√§ndliches Handbuch zu schaffen. In der Schnellansicht, habe ich durchaus lesenswerte Kapiel als Infrastruktur Architekt gefunden und musste wieder abbrechen, damit ich diesen Artikel noch schreiben kann ūüėČ Aber immerhin, wusstet Ihr, das Windows Azure schon seit…

Read the rest of this entry

The short URL of the present article is: http://wp.me/p1MQAv-P6

New Data Security and Information Protection Features are coming

office_365_ppt_gross

New Data Security and Information Protection Features are coming Hi, TechEd Europe 2013 Madrid #tee13, there were many sessions about Data Protection and Information Protection. When you didn’t have time to see these sessions, here are the links. I hope, somebody remember my session at the “ShareConf D√ľsseldorf” and “SharePoint Konferenz Wien” where I talked about the data and information protections features out-of-the-box with the 2013 products. The story is not ending√Ę‚ā¨¬¶ My very great favorites are: Information Protection in 2013: Hybrid RMS, Generic Protection, and iOS/Android/WinRT Support with Dan Plastina (Group Program Manager, Active…

Read the rest of this entry

The short URL of the present article is: http://wp.me/p1MQAv-Np

Neues DirSync Tool Version mit Passwort Synchronisation

Active Directory Password Sync Agent

Seit heute ist das neue Tool mit dem Arbeitstitel “DirSync” unter dem Namen “Windows Azure Active Directory Sync Agent” mit einer wichtigen neuen Funktion zum Download bereit gestellt worden. Die Funktionalit√§t wurde auf Anforderung von Kunden und Microsoft Partnern von Microsoft implementiert, um eine einfache und kleine L√∂sung zur Passwortsynchronisation mit dem Microsoft Azure AD und den Office 365 Angeboten anbieten zu k√∂nnen. Dabei steht es nicht in direkter Konkurenz mit dem weiterhin erh√§ltlichen ADFS, welches immer noch mehr Funktionen anbietet. Vielmehr ging es bei der Umsetzung um die User, welche keine komplexe ADFS Infrastruktur…

Read the rest of this entry

The short URL of the present article is: http://wp.me/p1MQAv-Nf
052113_0211_HowToWindow25.png

Neue How-To Serie: Hallo lieber Leser und Leserin, mit diesem Artikel m√∂chte ich eine neue How-To Reihe beginnen. Hierbei wird die fiktive Person “Carl Weissichnicht” einige aus meinem Blicwinkel√ā¬†ganz normale Arbeits- und Alltagsaufgaben erleben. Sicher sind diese nicht immer auf den oder die jeweiligen Leser(in) √ľbertragbar, aber vielleicht hilft es trotzdem. Auch kann es vorkommen, dass nicht immer jede Entscheidung die “einzig Wahre” sein wird, daher versuche ich dann auch mit Unterst√ľtzung des “Use√ā¬†Case”, die Anforderung zu dokumentieren. Viel Spass beim Lesen, Michael How-To: Windows AZURE√ā¬†als Extranet Fileserver nutzen √Ę‚ā¨‚Äú Teil 1 Seit dem Start…

Read the rest of this entry

The short URL of the present article is: http://wp.me/p1MQAv-MN

Windows Intune Version 4 (Wave D) new features and informations

122112_0143_WindowsIntu1.png

Windows Intune Version 4 (Wave D) new features and informations I wrote some new license informations about the new Windows Intune version in my last blog post (Windows Intune Version 4 und neue Preisoptionen). So here are some other collected different informations: TechNet Radio: Managing Mobile Devices with System Center 2012 Configuration Manager SP1 and Windows Intune “The next release of Windows Intune brings integration with System Center Configuration Manager (SP1). A new TechNet Radio episode featuring Wally Mead covers mobile device management from SCCM SP1, including the important role played by Windows Intune.” Expanding…

Read the rest of this entry

The short URL of the present article is: http://wp.me/p1MQAv-L3