Sicher mit OneDrive for Business Dokumente speichern und austauschen

Nun ist es eine Weile her, wo Microsoft ankündigte, dass OneDrive for Business endlich auch verschlüsselte Dokumenteninhalte unterstützt, bzw. sogar direkt Azure RMS einsetzen kann. Durch eine Nachfrage, kam ich auf die Idee, doch mal mit der Internet Suche eine Anleitung zu finden bzw. generell neue Infos. Interessanterweise habe ich nichts gefunden. Bis auf einen Beitrag in der Office 365 Community, die trotz Yammer Network immer noch sehr aktiv ist. Support – Question: OneDrive for Business and IRM Nach einigem “Hin und Her” hatte die Supportmitarbeiterin dann auch die richtige Handlungsanweisung parat und sehr schön…

Read the rest of this entry

The short URL of the present article is: http://wp.me/p1MQAv-16d

Microsoft kündigt neuen Office 365 Enterprise E5 Plan an

Auf der zur Zeit laufenden Microsoft WPC (World Partner Conference) in Orlando kündigte heute Microsoft den neuen Office 365 Enterprise E5 Plan, der den derzeitigen E4 Plan ersetzen wird. Office 365 Blog: https://blogs.office.com/2015/07/13/news-from-wpc-invested-in-partner-growth/ Was kommt hinzu? Noch mehr Compliance und natürlich die neuen Funktionen von Skype for Business, welche im laufe des Jahres weltweit verfügbar sein sollen. Mein persönliches Highlight wird selbstredend der Bereich “People Centric Compliance” sein. Hier werden die neuen Funktionen rund um das neue Compliance Portal zu finden sein. Ganz neu in der Ankündigung ist die Funktion “Customer LockBox”. Diese Funktion wird es…

Read the rest of this entry

The short URL of the present article is: http://wp.me/p1MQAv-164

Wie nun auch im Office 365 Blog (Exchange Online Advanced Threat Protection) zu lesen war, ist das neueste Sicherheits- und Complianceprodukt in dem Microsoft Office 365 SaaS Angebot bestellbar. Die für ca. 2,- US$ bzw. 1,50 EUR (zzgl. MwSt.) erhältliche zusätzliche Schutzoption, ist derzeit nur für die Business / Enterprise User über die verschiedenen Lizenzmodelle bestellbar. Denn zum schon vorhandenen Exchange Online Protection Feature (EOP), eine Funktion welche vor dem Empfang von Malware und Viren schützt, werden noch zwei weitere Schutzmechanismen hinzugefügt. Die zum Bestellprozeß zugehörigen Seiten und Dialogfelder werden derzeit aktualisiert. Zum einen der…

Read the rest of this entry

The short URL of the present article is: http://wp.me/p1MQAv-15Q

Azure BootCamp 2015 – Sicherheit mit RMS und DLP

Mit Microsoft Azure die notwendige Compliance erreichen In meinem heutigen Vortrag auf dem Azure BootCamp 2015, auf dem ich dankenswerter Weise eingeladen war, habe ich das Thema Compliance in und mit Azure dargestellt. Sicher konnte ich leider nicht alles zeigen, aber dazu sind inzwischen zu viel Möglichkeiten und Abhängigkeiten vorhanden. In den hier angehängten Folien gehe ich sehr auf den Benutzer ein, für Interessierte Entwickler habe ich dann noch folgende Quellen zusammen getragen: Microsoft Rights Management SDKs – http://blog.ugoffice365.ms/go/AzureRMSSDK Der offizielle RMS Team Blog – http://blog.ugoffice365.ms/go/RMSTeamBlog Protokollieren und Analysieren der Nutzung von Azure Rights Management –…

Read the rest of this entry

The short URL of the present article is: http://wp.me/p1MQAv-15j

Microsoft erhält als erster Cloud Provider ISO 27018 Zertifizierung

Microsoft erhält wohl als erster internationaler Cloud Provider die neue ISO 27018 Zertifizierung. In den deutschen Webseiten ist dieses Zertifikat bisher wenig diskutiert worden. Ausführliche Beschreibungen habe ich lediglich auf der Computerwoche und einem Datenschutzblog gefunden. Beide Artikel beleuchten hier eine Nähe zum BDSG, wobei das Fazit in der Computerwoche sogar ist, das nach Inkraft treten der neuen europäischen Datenschutzreform, das BDSG überflüssig sein könnte. Dies liegt unter anderem daran, das nationale Gesetze nicht “höhere” Anforderungen stellen dürfen, als die EU Normen und Gesetze. Doch worum geht es hier nun wirklich? Die auf der ISO…

Read the rest of this entry

The short URL of the present article is: http://wp.me/p1MQAv-13x

Data Loss Prevention (DLP) für SharePoint und OneDrive for Business Preview

Das Office 365 Team hat heute offiziell die Neuigkeiten rund um das neue zentrale Compliance Portal veröffentlicht. Unter anderem wurden die neuen DLP Funktionen in Verbindung einer sensiblen Datei als eMail Anhang mit Speicherung in OneDrive for Business gezeigt. Zuerst wurde hierzu eine neue DLP Regel angelegt. Im Bild ist zu erkennen, das hier dann die zukünftige Unterstützung zusätzlich zur schon bestehenden Exchange Online auch für SharePoint Online und OneDrive for Business zur Auswahl steht. Im weiteren Verlauf ist zu erkennen, das die Überwachung wählbar ist für zum Beispiel “wenn das Dokument ausserhalb meiner Organisation”…

Read the rest of this entry

The short URL of the present article is: http://wp.me/p1MQAv-12c

Office 365 offers greater privacy, security and regulatory compliance

  Malavika Rewari is a Product Marketing Manager with the Office 365 team. Trust is the foundation of every good relationship. That’s as true in business as it is in friendship. Today, more than 1.2 billion people worldwide trust Microsoft Office to provide a reliable productivity solution with commericial-grade privacy, security and compliance features to keep their data secured. With more organizations moving to the cloud, and more people using cloud-based services such as Office 365 to work anywhere, anytime, and across multiple devices, trust has never been more important. In the last 12 months,…

Read the rest of this entry

The short URL of the present article is: http://wp.me/p1MQAv-ZL

Update bei OneDrive for Business für O365 ProPlus Kunden

Wie Microsoft heute bekannt gegeben hat, wird sich OneDrive for Business doch nicht so schnell verabschieden. Einige hatten schon vermutet, das durch die Verschmelzung von OneDrive und OneDrive for Business Funktionen sowie durch aktuelle Windows 10 Versionen, die Business Variante demnächst verabschieden könnte. Durch den Werte Upgrade für Office 365 ProPlus sehe ich hier genau das Gegenteil. ODB wird zukünftig nicht nur mehr Sicherheitsfunktionen erhalten, sondern ist und bleibt dem professionellen bzw. dem Business Bereich vorbehalten. Sicher kann es sich in der einen oder anderen SharePoint Version noch ändern, aber nicht heute. Denn ab dem…

Read the rest of this entry

The short URL of the present article is: http://wp.me/p1MQAv-Z6

Update: Individuelle Azure RMS Vorlagen stehen zur Verfügung

  In einem der letzten Beiträge und auch auf den letzten Vorträgen habe ich beschrieben, wie die Konfiguration der Azure Rights Management Vorlagen innerhalb von Exchange Online konfiguriert wird. Einer meiner Ankündigungen war ebenfalls, dass Microsoft demnächst auch individuelle Vorlagen zulässt. Nun wurde vor wenigen Tagen innerhalb der AZURE Management Oberfläche das Preview freigeschaltet. Es sollte für jeden Office 365 E3 Nutzer innerhalb der “Active Directory – Rechteverwaltung” Konfiguration seiner Domäne zu finden.     Innerhalb der Domäne kann man dann die folgenden Vorlagen nutzen: Standardvorlage Vertraulich Standardvorlage vertraulich – Nur zur Ansicht Neue Vorlagen…

Read the rest of this entry

The short URL of the present article is: http://wp.me/p1MQAv-QR

Verschlüsselte eMails mit Exchange Online nutzen – AZURE RMS

  Microsoft, insbesondere das Rights Management Team rund um Dan Plastina, hatte letztes Jahres (2013) die Verfügbarkeit rund um Azure Rights Management (Azure RMS) angekündigt. Inzwischen habe ich hierzu einige Beiträge mit Schwerpunkt SharePoint geschrieben. Dadurch, dass auch in anderen Beiträgen die Aktivierung “einfach mal so” über die Oberfläche getätigt wird, könnte man denken, dieses sei auch in Exchange Online so einfach. Leider ist dem nicht so. Um in Exchange Online ebenfalls eMails zu verschlüsseln, muss hierzu mit Powershell gearbeitet werden. Ich habe hier nun mal die verschiedenen Schritte an einem Demo Tenant nachgestellt. Das…

Read the rest of this entry

The short URL of the present article is: http://wp.me/p1MQAv-Qb