Save the Date:
Die erste deutsche TechNet Konferenz

TechNet Conference:
Technologie im Fokus

 

IT-Infrastrukturexperten im Microsoft-Umfeld dürfen sich auf eine ganze Reihe neuer Technologien freuen, ab 18. Oktober stehen zum Beispiel Windows Server 2012 R2, System Center 2012 R2, Windows 8.1 und die neue Version von Windows Intune zur Verfügung. Passend zu diesen Produkt-Launches veranstaltet TechNet Deutschland am 12. und 13. November 2013 in Berlin die TechNet Conference, die wichtigste und größte deutschsprachige Microsoft-Veranstaltung für IT-Professionals.

In knapp 40 Sessions in den drei Tracks „Microsoft Cloud OS“, „New Era“ und „Modern Workstyle“ geben nationale und internationale Experten in tieftechnischen Vorträgen (Level 300 und höher) einen detaillierten Einblick in unter anderem Windows Server 2012 R2, System Center 2012 R2, Windows 8.1, Windows Intune, SQL Server 2014, Office 2013, Office 365 oder Windows Azure.

Als Sprecher werden nationale und internationale Microsoft-Experten sowie führende Köpfe aus der Community vor Ort sein. So sind unter anderem Martina Grom, Bernhard Frank, Aiden Finn, Carsten Rachfahl, Heike Ritter, Andreas Wolter, Toni Pohl, Nicki Borell oder die Security-Expertin Paula Januszkiewcz auf der Referentenliste zu finden.

Darüber hinaus können Sie auf der Konferenz in sog. IT Camps noch tiefer eintauchen und das Gelernte unter fachkundiger Anleitung selbst ausprobieren, sich beim Microsoft-Partner ppedv kostenlos zertifizieren lasssen oder mit IT-Professionals aus ganz Deutschland wertvolle Kontakte knüpfen. Eine Teilnahme an der TechNet Conference kostet 199 Euro (zzgl. 19 Prozent MwSt.), zur Anmeldung gelangen Sie über diesen Link.

 

The short URL of the present article is: http://wp.me/p1MQAv-OS

Tagged with:

Filed under: KonferenzTraining - ZertifikationVeranstaltung