microsoft_exchange[1]Wie nun auch im Office 365 Blog (Exchange Online Advanced Threat Protection) zu lesen war, ist das neueste Sicherheits- und Complianceprodukt in dem Microsoft Office 365 SaaS Angebot bestellbar.

Image_SecureMailbox_430x211[1]

Die für ca. 2,- US$ bzw. 1,50 EUR (zzgl. MwSt.) erhältliche zusätzliche Schutzoption, ist derzeit nur für die Business / Enterprise User über die verschiedenen Lizenzmodelle bestellbar.

EXOATP

Denn zum schon vorhandenen Exchange Online Protection Feature (EOP), eine Funktion welche vor dem Empfang von Malware und Viren schützt, werden noch zwei weitere Schutzmechanismen hinzugefügt. Die zum Bestellprozeß zugehörigen Seiten und Dialogfelder werden derzeit aktualisiert.

Zum einen der Schutz vor neuer, unbekannten Angriffsszenarien mittels Malware und der Schutz vor unbekannten Anhängen, welche in der Regel heutzutage mit Viren verseucht sind. Doch auch unbannte Weblinks bilden eine sehr hohes Angriffspotential, so das eine Abwehr schon ausserhalb des lokalen Netzwerks erfolgen kann.

Eine (derzeit nur in Englisch) verfügbare Produktbeschreibung gibt hierzu noch weitere Einblicke Exchange Online Advanced Threat Protection

Die zum Dienst zugehörigen PowerShell cmdlets sind:

Exchange Online Advanced Threat Protection “Safe Links” cmdlets
Disable-SafeLinksRule
Enable-SafeLinksRule
Get-SafeLinksPolicy
Get-SafeLinksRule
New-SafeLinksPolicy
New-SafeLinksRule
Remove-SafeLinksPolicy
Remove-SafeLinksRule
Set-SafeLinksPolicy
Set-SafeLinksRule
.

und für Safe Attachments lauten diese:

Exchange Online Advanced Threat Protection “Safe Attachments” cmdlets
Disable-SafeAttachmentRule
Enable-SafeAttachmentRule
Get-SafeAttachmentPolicy
Get-SafeAttachmentRule
New-SafeAttachmentPolicy
New-SafeAttachmentRule
Remove-SafeAttachmentPolicy
Remove-SafeAttachmentRule
Set-SafeAttachmentPolicy
Set-SafeAttachmentRule
.

Und für das Reporting

Exchange Online Advanced Threat Protection “Reporting” cmdlets
Get-AdvancedThreatProtectionTrafficReport (Anzahl der blockierten Attachment usw.)Get-UrlTrace (Safe Links Reports)
.

Sollten Sie nun Interesse zur Implementierung oder zur bestellung auf monatlicher Basis haben (Online sowie in den Volumenlizenzverträgen müssen Sie immer mindestens ein ganzes Jahr im Voraus bestellen), können Sie sich gerne bei uns melden. Eine Bestellung der Lizenzen ist bei uns auch für “nur” monatlich genutzte Benutzer möglich, ohne Vorkasse.

 

The short URL of the present article is: http://wp.me/p1MQAv-15Q

Filed under: ExchangeOffice365Security