SharePoint Online – Office 365 – PowerPoint Broadcast wird deaktiviert

SharePoint Online Broadcast Service, bisher Bestandteil innerhalb von Office 365 in Sharepoint Online, ist deaktiviert worden. Laut Microsoft wird darauf verwiesen, das eine bessere Funktionalität mit Lync Online gegeben ist.

Microsoft Lync bietet bessere und robustere Audio und Videokonferenz Funktionen, alternativ gibt es den kostenfreien und öffentlichen Office Broadcast Service, welcher direkt in PowerPoint 2010 nutzbar ist.

In den letzten Tagen hat Microsoft Nutzer der SharePoint Vorlage direkt angeschrieben, das diese Funktionalität nicht mehr zur Verfügung stehen würde.

Da in der SharePoint Vorlage nur temporäre Dateien abgelegt wurden, verlieren Benutzer keine Daten, sobald diese von Microsoft gelöscht werden. Sollten aber Benutzer weitere Dokumente, Listen oder Informationen in der SharePoint Vorlage hinzugefügt haben, so müssen diese selbst verschoben werden. Angeschriebene Benutzer haben 90 Tage Zeit, ihre eigenen Dokumente bzw. Daten zu sichern bzw. in andere SharePoint Online Vorlagen zu verschieben.

Unternehmen, welche die SharePoint Online Broadcast innerhalb ihrer Office 365 Nutzung als “Business Critical” einstufen, sollen ein “Lizenz- und Rechnungsticket” erstellen um das weitere Vorgehen abzusprechen.

(frei übersetzt von der WIKI Seite SharePoint Online: FAQ about PowerPoint Broadcast vom 02.07.2012)

The short URL of the present article is: http://wp.me/p1MQAv-w3

Tagged with:

Filed under: Office365