Gestern wurde wieder ein neues Windows 8 Feature veröffentlicht.

Der direkte Zugriff auf Inhalte von ISO und VHD Dateien aus dem Datei Explorer heraus ist eine der Neuerungen vom zukünftigen Windows 8.
Gerade für mobile User wie Tablett Besitzer oder auch im Server Support ist das eine interessante Sache. Es gibt zwar das eine oder andere kostenfrei Mounting Tool (oder auch andere kommerzielle), aber die haben häufig eigene Treiber installiert. Als Verantwortlicher für einen Serverbetrieb ist dies nicht immer gewünscht, denn es kann die Fehlersuche im Falle eines Falles verlängern.

Zusätzlich sind Einsatzszenarien bei Backup Programmen denkbar. Schon längst gibt es Hersteller, die ihre Backups als ISO speichern. Damit wäre ein gezielter Zugriff auf einzelne Objekte direkt aus dem Share heraus denkbar, ohne vorher den Datenträger irgendwo einzulegen zu müssen oder “schnell mal ein Mounting Programm suchen”.

[note]Aber lest im Original Artikel auf der Microsoft MSDN Seite weiter.[/note]

The short URL of the present article is: http://wp.me/p1MQAv-bZ

Filed under: Building Windows 8InfrastructureMicrosoftOffice365