Mit Office 365 sich vor aktuellen Bedrohungen schützen

In einem der letzten Artikel für das Jahr 2015 möchte ich nochmals auf eine interessante Sicherheitslizenz und dessen Funktion hinweisen. Immerhin wurde in den letzten Wochen wieder viel darüber geschrieben, das die eigentlich fast ausgestorbenen Office Makroviren eine neue Hochkonjunktur feiern. In den aktuellen Office Versionen muss man zwar nach einer Standardinstallation explizit das Ausführen eines Makros aktivieren, doch viele unbedarfte Benutzer machen dies auch einfach. Dies zeigte sogar eine Behörde in Rheinland-Pfalz, das die Benutzerschulung auch im Bereich Sicherheit noch ausbaufähig ist. Nichts destotrotz kann man sich mit Unterstützung von Exchange Online respektive der…

Read the rest of this entry

The short URL of the present article is: http://wp.me/p1MQAv-18j

Breaking News: OWA für Android für die ersten ausgewählten Geräte verfügbar Soeben wurde über den Office Blog die Verfügbarkeit für ausgewählte Android basierten Geräte die Applikation “OWA für Android” bestätigt. Wie in dem Blogbeitrag (siehe unten) beschrieben wird, werden derzeit nur einige Geräte mit der Android Version 4.4 (Kit Kat) unterstützt. Ebenfalls besteht die Einschränkung auf die Business Konten, also alles ausser Office 365 Personal, Office 365 Home oder Outlook.com. Man sollte dabei bedenken, dass die unterstützte Plattform technisch eine andere wie die nicht unterstützte ist. Das heißt, es steckt nicht nur eine andere SLA…

Read the rest of this entry

The short URL of the present article is: http://wp.me/p1MQAv-SF

from Office Blogs http://blogs.office.com OWA for Android phones is here. This week Jeremy Chapman is joined by Greg Baribault once again from the Exchange ActiveSync engineering team. They explain the rich history and evolution of EAS from protocol to mobile device management then finally to OWA for Devices. Along the way Greg demos OWA for Android, explains the underpinnings of notifications when connecting to on premises Exchange and Jeremy explains the new selective wipe with OWA for Devices versus a traditional full device wipe and reset. This week we continue the email theme with another…

Read the rest of this entry

The short URL of the present article is: http://wp.me/p1MQAv-SH

Exchange Online – Kalenderfreigabe für Anonymous einrichten

In einigen Webseiten wird beschrieben, wie man in Exchange 2013 oder Exchange Online unter Office 365 die Kalenderfreigabe für einen “Anonymous”, also unbekannte Internetbenutzer, freigeben kann. Wie so oft, sind die Anleitungen immer wieder nur unter bestimmten Voraussetzungen 1:1 umsetzbar. Zumindest hatte ich einige Probleme und habe unter Verwendung angepasster PowerShell Scriptreihenfolge dann das gewünschte Ergebnis, welches ich nun hier zeigen möchte. Folgende Artikel dienen als Griundlage: How to publish Anonymous Calendar Sharing URL in Exchange Online or Exchange 2013 Connect Windows PowerShell to the Service “The policy doesn’t allow anonymous sharing with Full Details.”…

Read the rest of this entry

The short URL of the present article is: http://wp.me/p1MQAv-RJ

Update: Individuelle Azure RMS Vorlagen stehen zur Verfügung

  In einem der letzten Beiträge und auch auf den letzten Vorträgen habe ich beschrieben, wie die Konfiguration der Azure Rights Management Vorlagen innerhalb von Exchange Online konfiguriert wird. Einer meiner Ankündigungen war ebenfalls, dass Microsoft demnächst auch individuelle Vorlagen zulässt. Nun wurde vor wenigen Tagen innerhalb der AZURE Management Oberfläche das Preview freigeschaltet. Es sollte für jeden Office 365 E3 Nutzer innerhalb der “Active Directory – Rechteverwaltung” Konfiguration seiner Domäne zu finden.     Innerhalb der Domäne kann man dann die folgenden Vorlagen nutzen: Standardvorlage Vertraulich Standardvorlage vertraulich – Nur zur Ansicht Neue Vorlagen…

Read the rest of this entry

The short URL of the present article is: http://wp.me/p1MQAv-QR

Verschlüsselte eMails mit Exchange Online nutzen – AZURE RMS

  Microsoft, insbesondere das Rights Management Team rund um Dan Plastina, hatte letztes Jahres (2013) die Verfügbarkeit rund um Azure Rights Management (Azure RMS) angekündigt. Inzwischen habe ich hierzu einige Beiträge mit Schwerpunkt SharePoint geschrieben. Dadurch, dass auch in anderen Beiträgen die Aktivierung “einfach mal so” über die Oberfläche getätigt wird, könnte man denken, dieses sei auch in Exchange Online so einfach. Leider ist dem nicht so. Um in Exchange Online ebenfalls eMails zu verschlüsseln, muss hierzu mit Powershell gearbeitet werden. Ich habe hier nun mal die verschiedenen Schritte an einem Demo Tenant nachgestellt. Das…

Read the rest of this entry

The short URL of the present article is: http://wp.me/p1MQAv-Qb

Office 365 Service Updates September 2013 – SharePoint User im Fokus

Im September haben sich nun einige Neuerungen für SharePoint Online bzw. SkyDrive Pro ergeben. Im folgenden nun eine kleine Auflistung (Quelle: Service Updates for Office 365 for enterprises, mid-size businesses, and education (English)) SharePoint Online Turn on Versioning by Default Im SharePoint Online ist nun die Versionierung per Standard aktiviert. For more information read the Office 365 technology blog post. SharePoint Online Increase Site Collection Limit: 3,000 -> 10,000 – Im SharePoint Online wurden die maximale Anzahl der Site Collection von 3.000 Stück auf 10.000 Stück erhöht. For more information read the Office 365 technology…

Read the rest of this entry

The short URL of the present article is: http://wp.me/p1MQAv-P0

Ja, es ist ein grosser Schritt, zumindest aus den Augen der Marketingexperten der drei (eigentlich nur zwei, da die Marken web.de und GMX beide zum Konzern united Internet AG (1und1) gehören) deutschen Provider. Aber die Frage bleibt offen, warum gerade die beiden Marken der united Internet AG, web.de und GMX, nicht schon früher untereinander per TLS kommunizierten? Technisch ist das nun nicht wirklich ein Problem. Neu ist allerdings tatsächlich, dass nun die Kundenwebmailer dies im Browser anzeigen (siehe hierzu auch den Artikel und Screens aus der Pressekonferenz “E-Mail Made in Germany”: SSL-Verschlüsselung für (fast) alle…

Read the rest of this entry

The short URL of the present article is: http://wp.me/p1MQAv-OB

Wie sicher ist die Cloud?

Den folgenden Artikel habe ich geschrieben, da mir in den letzten Tagen (oder bald Wochen) doch die eine oder andere Auseinandersetzung zum Thema Sicherheit in der Cloud, sukzessive in Office 365 über den Weg gelaufen ist. Insbesondere der eine oder andere Kommentar in diversen Foren, von “Hauptamtlichen Anti-Microsoft bashern” hat mich bewegt, hier den einen oder anderen Ausweg zu beschreiben. Sicherheit in der Cloud ist nicht nur eine Frage des Cloud Anbieters, sondern auch der einzusetzenden Tools. Es ist aber so, dass viele Benutzer im privaten Bereich, aber auch einige Anforderer im Business Bereich erwarten…

Read the rest of this entry

The short URL of the present article is: http://wp.me/p1MQAv-NU

Dienstupdate bei Office 365 – Exchange Online

Dienstupdate bei Office 365 – Exchange Online Microsoft hat im aktuellen Bericht der Dienstupdates in den Office 365 Plänen bescheinigt, das ab sofort für die bestellbaren Pläne Office 365 Enterprise (E1, E2, E3, E4, K1, und K2) sowie für die Government Pläne (G1, G2, G3, und G4) die maximale eMail Empfängeranzahl von ehemals 1.500 Empfänger auf 10.000 Empfänger erhöht wurde. Die neue Limitierung betrifft ebenfalls die standalone Exchange Online Pläne (Kiosk, Plan 1, and Plan 2). Auch bei dem Office 365 Professionals and Small Businesses (P1) Plan wurde die maximale Empfängeranzahl angepasst. Als Grund für…

Read the rest of this entry

The short URL of the present article is: http://wp.me/p1MQAv-Lu